News

Ein "Leuchtturm" für die Region: Die neue Getreideersfassungsstelle am Dittwahrer Bahnhof (Foto: Jochen Schneider/ZG Raiffeisen Landwirtschaft Digital 4.0 GmbH. Zum Vergrößern ins Bildklicken)

Neue Hochleistungs-Getreideerfassungsstelle am Dittwarer Bahnhof eröffnet (27.05.2019)

Über 800 Besucher kamen am 25. Mai 2019 zum Eröffnungsfest für die neue Getreideerfassungsstelle im Industriegebiet Dittwarer Bahnhof. 5,8 Millionen Euro hat die ZG Raiffeisen in ihren neuen Hochleistungsstandort in der... mehr


Genossenschaftliche Kooperation über den Rhein hinweg: Jean-Michel Habig, CAC-Präsident, und Dr. Ewald Glaser, Vorstandsvorsitzender ZG Raiffeisen (Foto: Ralf Peter für ZG Raiffeisen/Zum Vergrößern ins Bild klicken)

ZG Raiffeisen und elsässische CAC planen gemeinsames Handelsunternehmen (15.05.2019)

Die ZG Raiffeisen eG und die elsässische Genossenschaft Coopérative Agricole de Céréales (CAC) stehen unmittelbar vor der Gründung eines gemeinsamen Getreidehandelsunternehmens. Sobald die Wettbewerbsbehörden „grünes Licht“... mehr


Bekämpft Schädlinge mit Nützlingen: Multikopter beim Ausbringen von Trichogramma (Foto: Ralf Peter für ZG Raiffeisen)

ZG Raiffeisen präsentiert Smart-Farming-Lösungen bei Fachmesse Regio Agrar in Freiburg (11.03.2019)

Digitalisierung in der Landwirtschaft: Unter diesem Motto steht der Auftritt der ZG Raiffeisen bei der neuen Fachmesse Regio Agrar in Freiburg. Auf insgesamt 130 Quadratmetern präsentiert sich die badische Hauptgenossenschaft vom... mehr


Die besten Absolventen des Prüfungsjahrganges 2018 mit Vorständen und Personalentwickler Marcel Haas (Foto: Ralf Peter für ZG Raiffeisen)

„Besten-Ehrung“: Auszubildende des Prüfungsjahrganges 2018 vom Vorstand ausgezeichnet (22.02.2019)

Sechs vielversprechende Nachwuchstalente, die ihre Ausbildung bei der ZG Raiffeisen im Vorjahr mit Bestnoten abgeschlossen haben, wurden am 21. Februar 2019 vom Vorstand für außergewöhnliche Leistungen geehrt. mehr


Keineswegs nur Glückssache: Das Rinderforum in Donaueschingen (Foto: RKW Kehl)

Rinderforum 2018: Glück kann man nicht bestellen, aber planen (19.12.2018)

Kann man seinem betrieblichen Glück als Landwirt auch auf die Sprünge helfen? Rund 240 Fachbesucher kamen in diesem Jahr zu den traditionellen Rinderforen des RKW Kehl, um sich über das Thema Management in der Milchviehhaltung... mehr