Ackerfuttermischungen

Ackerfuttermischungen

Ackerfuttermischungen bieten gegenüber Reinsaaten verschiedene Vorteile. Neben pflanzenbaulichen Aspekten liefern Mischungen qualitativ hochwertiges Grundfutter.

Zu den pflanzenbaulichen Vorteilen gehören stärkere Humusbildung, Nährstoffmobilisierung, geringere Auswaschung und Unkrautunterdrückung. Das in vielen Mischungen enthaltene Kleegras gilt als ausgezeichneter Eiweißlieferant.

Für verschiedene Nutzungsmöglichkeiten empfehlen wir Ihnen folgende, vom Landwirtschaftlichen Zentrum Baden-Württemberg (LAZBW) in Aulendorf empfohlene, leistungsfähige Mischungen.

Wir beraten Sie gern in Ihrer nächsten ZG Raiffeisen Agrar-Niederlassung.

Unsere Ackerfuttermischungen im Überblick

  • "ZG Weidelgrasexpress" - Die Energiemischung für überjährige Nutzung Durch den Anteil von einjährigem Weidelgras ist der Herbstaufwuchs frohwüchsiger und kann damit schneller beerntet werden. Die leguminosenfreie Mischung ist hervorragend zu Silagebereitung geeignet.
  • "ZG Ackerfutter" - Kleegrasmischung mit 2-jähriger Nutzung Ertragreich bei hohem Eiweißgehalt. Auf frischen, weidelgrassicheren Standorten sind bis zu 5 Nutzungen möglich. Besonders geeignet für intensive Güllebetriebe.
  • "AF MI - Ackerfutter mehrjährig" Kleegrasmischung mit mehrjähriger Nutzung Dieses hochwertige und schmackhafte Ackerfutter ist sehr ertrag- und eiweißreich. AF MI verträgt Güllegaben sehr gut und sorgt für eine intensive Bodendurchwurzelung. Auf frischen weidelgrassicheren Standorten sind 5 Nutzungen möglich. Vor allem im Frühjahr und Herbst für die Silagebereitung besonders geeignet.
  • "AF MF - Ackerfutter mehrjährig" Kleegrasmischung mit mehrjähriger Nutzung Auf frischen, nicht weidelgrassicheren Standorten sind bis zu 4 Schnitte pro Jahr möglich. Neben hohen Erträgen fördert diese Mischung die Anreicherung von Humus im Boden und sorgt für eine sehr gute Bodendurchwurzelung.
  • "AF MT - Ackerfutter mehrjährig" Kleegrasmischung mit mehrjähriger Nutzung Geeignet für trockene Lagen mit bis zu 4 Schnitten pro Jahr. Ausgewogenes Verhältnis zwischen Gräsern und Leguminosen. Die Siliereignung ist vom Leguminosenanteil abhängig.
  • "AF ML - Ackerfutter mehrjährig" Luzernebetonte Kleegrasmischung für mehrjährige Nutzung Auf sommertrockenen, kalkreichen Standorten ohne Staunässe. Diese Mischung liefert auch unter trockenen Bedingungen sehr ertragreiches, hochwertiges Ackerfutter.
  • "AF Ü - Überjähriges Ackerfutter" Energiemischung für die überjährige Nutzung Auf frischen Lagen können durch den schnellen Aufwuchs bis zu 5 Schnitte einen hohen Ertrag erzielen. Aufgrund des hohen Grasanteils sind die Bestände sehr gut silierfähig.
Aktuelles

Damit Ihre Früchte nicht ins Schwitzen kommen: Digitale Verfrühungssteuerung für Obst- und Gemüseanbau mehr

Damit Ihre Sonderkultur keine kalten Füße bekommt: Digitale Verfrühungssteuerung für Spargel mehr

Unser Katalog: Alle Spezialprodukte auf einen Blick

für Wein-, Obst- und Gemüsebau in einem Katalog mehr

Dokumente

Sicherheits- datenblätter

Link zur Datenbank mit allen gehandelten Gefahrenstoffen auf einen Blick mehr

Rechnungsversand

Sie möchten Ihre Rechnung lieber online?

Rechnungen und Gutschriften direkt per E-Mail erhalten mehr

Märkte

Matif Euronext Kurse

Kurse für Weizen, Raps und Mais mit 15 Minuten Verzögerung mehr

Qualitätsmanagement

Interview mit einem Auditor

warum wir bei GMP+ erneut gut abgeschnitten haben und was wir besser machen können mehr

Standortfinder
Standortfinder Thumbnail

Ihre Niederlassung in Ihrer Nähe

Hier finden Sie Ihre Agrar-Niederlassung in Ihrer Nähe. mehr

Mitgliedschaft

Mitglied werden

Als Landwirt können auch Sie jederzeit durch Zeichnung von Anteilen beitreten mehr

Kalender
[Previous Month]   [Next Month]
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
26
27
28
29
30
31
01
02
03