Ratgeber Kübelpflanzen

Kübelpflanzen

Fit für die Balkon- und Terrassen-Saison

Kübelpflanzen wie zum Beispiel Margeriten, Wandelröschen, Hortensien oder Zitrusbäumchen machen Balkon und Terrasse zur Wohlfühloase und zum Lieblingsplatz.

Nach der Überwinterung an einem möglichst kühlen und hellen Ort können robuste Pflanzen schon ab Anfang April wieder ins Freie gestellt werden. Bei Nachtfrost hilft auch hier ein Winterschutzvlies. Rund einen Monat später dürfen dann endlich auch Oleander, Kamelien und Rosmarin-Stämmchen wieder an die frische Luft.

Kübelpflanzen können während der Überwinterung schon mal aus der Form geraten – zu schnell und forsch sollte man die Schere jedoch nicht einsetzen. Der Hauptschnitt sollte im Herbst erfolgen, im Frühling ist lediglich ein Auslichtungs- bzw. Formschnitt angesagt.

Wichtig ist generell, die Pflanzen nicht direkt in die pralle Sonne zu stellen, denn auch sie können einen Sonnenbrand bekommen und müssen sich erst langsam wieder an die wärmenden Strahlen gewöhnen. Pflanzenfreunde stellen Ihre Lieblinge an einem bedeckten Tag ins Freie und lassen sie im Idealfall zwei bis drei Wochen im Schatten beziehungsweise Halbschatten stehen.

Und der Topf? Wenn der Kübel zu klein geworden ist, sollte man definitiv umtopfen, und zwar in ein Gefäß, das einen mindestens acht bis zehn Zentimeter größeren Durchmesser hat. Es empfiehlt sich, spezielle, nährstoffreiche Kübelpflanzenerde zu verwenden und immer zwei bis drei Zentimeter Gießrand zu lassen.

Raiffeisen gartenkraft Balkon- und Kübelpflan- zendünger

Raiffeisen gartenkraft Balkon- und Kübelpflanzendünger enthält alle wichtigen Nährstoffe für lang anhaltende Blütenpracht. Das ausgewogene Nährstoffverhältnis ist speziell auf die Bedürfnisse von Balkon- und Kübelpflanzen abgestimmt. In der Wachstumszeit von April bis Oktober regelmäßig ein bis zweimal wöchentlich eine halbe Verschlusskappe auf 2 Liter Gießwasser geben und damit düngen.

Dauerblüher brauchen in der Saison ab April ein bis zwei Mal pro Woche eine Versorgung mit Nährstoffen. Eine regelmäßige Düngung fördert die Blütenanzahl und –dauer.

Besonders wichtig für Kübelpflanzen ist regelmäßiges Gießen. Die Erde sollte immer feucht gehalten werden, ohne völlig zu durchnässen.

Angebote

Unser neuer Prospekt ist da!
Auf die Töpfe, Fertig, Los! Gültig vom 21. bis 27. März 2019

Ratgeber

Echt für die Katz: Unsere neue Broschüre
Alles rund um das beliebteste Haustier der Deutschen

(K)ein dicker Hund: Unsere neue Broschüre
mit allen Themen rund um den besten Freund des Menschen

Rezepte

Das Rezept des Monats

für badische Klassiker. So schmeckt unsere Region! mehr

Extras

Unsere Treuepunkte-Aktion

Für jede Packung Eier aus regionaler Produktion mehr


Legen Sie die Karten auf den Tisch...

...und holen sich Ihren aktuellen Monats- Bonus für Volksbank-Kunden mehr

Kontakt

Sie haben eine Frage oder möchten be- stellen? Schreiben Sie uns direkt oder finden Sie hier Ihren Ansprechpartner vor Ort

Kalender
[Previous Month]   [Next Month]
März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25
26
27
28
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31