Rezept des Monats

Rezepte für badische Klassiker (Foto: ZG Raiffeisen)

So schmeckt unsere Region

In unseren ZG Raiffeisen Märkten erhalten Sie eine große Auswahl an Lebensmitteln aus unserer Region. Sie stehen für Qualität und höchsten Genuss. Mit den Rezepten des Monats geben wir Ihnen Anregungen und Tipps für saisonale Gerichte. Lassen Sie sich inspirieren.

Die Rezeptkarten zum Sammeln erhalten Sie auch in unseren ZG Raiffeisen Märkten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Rezept des Monats März:
Bandnudeln mit Berglinsen-Bolognese

Zutaten: 1 TL Olivenöl, 1 Zwiebel, 2 Karotten, 1 rote Paprika, 2 EL Tomatenmark, 2 TL Paprikapulver, edelsüß, 400 g pürierte Tomaten, 150 ml Wasser, 100 g Berglinsen, 2 Zimtstangen, 1 TL Salz, 1 TL Pfeffer

Für den Parmesan: 50 g Cashewkerne, 50 g Sonnenblumenkerne, 20 g Hefeflocken, 1 TL Salz, 1 TL Knoblauchpulver

Was Ihr sonst noch braucht: 100 g gekochte Bandnudeln, frische Kräuter, weißer Sesam

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezeptarchiv
Rezept des Monats Februar: Apfel-Zwiebel Ringe

Zutaten: 200 g Dinkelmehl, 200 g Buchweizenmehl, 1TL Salz, 1 TL Zucker, 2 EL Trockenhefe, 250 ml Wasser

Für die Füllung: 1 TL Olivenöl, 1-2 Äpfel, 1 Zwiebel, 200 g Kartoffeln, 1 TL getrocknetes Basilikum, 1 TL Paprikapulver, 1 TL Salz, 1 TL Pfeffer, 200 g Auberginen Dip

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats Januar: Sauerkirsch-Zimt Granola

Zutaten: 100 g grobe Haferflocken, 50 g Mandeln, 50 g Cashewkerne, 50 g Haselnüsse, 50 g getrocknete Datteln, 30 g getrocknete Sauerkirschen, 30 g weißer Sesam, 3 EL Kokosflocken, 1 TL Zimt, 1 TL Vanilleextrakt, 2 EL Honig, 3 EL Kokosöl

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats Dezember:
Winterliches Schicht-Dessert im Meringen

Zutaten für die Creme: 150 g Schlagsahne, 250 g Mascarpone, 125 g Naturjoghurt, 40 g Rohrzucker, 60 g Meringen, 1/2 Zitrone, 1 TL Vanillezucker

Für die karamellisierten Äpfel: 4 Äpfel, 80 g Cashewkerne, 80 g getrocknete Datteln, 50 g brauner Rohrzucker, 1 TL Zimt, 1 TL Lebkuchengewürz

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Cremige Polenta mit Zimt-Kürbis
Rezept des Monats November:
Cremige Polenta mit Zimt-Kürbis

Zutaten für die Polenta: 300 ml Wasser, 100 ml Milch, 150 g Polenta, Salz und Pfeffer

Zutaten für den Kürbis: 1 TL Olivenöl, 1 Zwiebel, 1 Hokkaido Kürbis, 1/2 Bund Basilikum, 1 TL Zimt, 1 TL Paprikapulver, 1/2 EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer, frische Kräuter nach Geschmack

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Apfel-Kartoffelsuppe
Rezept des Monats Oktober: Apfel-Kartoffel-Suppe

Zutaten: 200 g Kartoffeln, 200 g Süßkartoffeln, 3 Äpfel, 1 TL Zucker, 1 EL Butter, 1 große Zwiebel, 2 Zweige Thymian, 3 EL Olivenöl, 1 EL geriebener Ingwer, 1 Sternanis, 1 Lorbeerblatt, Salz, 100 ml Weißwein, 1 l Gemüsebrühe, Pfeffer, Speisekarte, 2 EL geröstete Kürbiskerne, 4 TL Crème fraîche

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Tarte Tatin
Rezept des Monats September: Tarte Tatin

Zutaten: 200 g Weizenmehl Type 550, 1 Prise Salz, 1 TL Zucker, 100 g kalte Butter, 1 Ei
Für den Belag: 750 g Äpfel, 75 g Butter, 100 g brauner Zucker

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Sommer-Sangria
Cocktail des Monats August: Sommer-Sangria

Zutaten: 2 unbehandelte Blutorangen, 4 Blutorangen,
400 g Erdbeeren, 2 Zimtstangen, 2 Flaschen trockenen Rotwein, 6 cl Zuckersirup, 1 Zitrone, 5 cl Orangenlikör, 5 cl Brandy, frische Minze zum Garnieren

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats August:
Gnocchi mit bunten Kirschtomaten

Zutaten:1 kg mehlig kochende Kartoffeln, Muskat, 150 g Weizenmehl, 500 g Kirschtomaten, 1 Schalotte, 2 Knoblauchzehen, 1 rote Pepperoni, 3 EL Butter, 3 EL Olivenöl, Pfeffer, Basilikum, 40 g geriebener Parmesan

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Cocktail des Monats Juli: Slushy Frosé

Zutaten: 750 ml trockener Roséwein, 250 ml Läuterzucker (Zucker und Wasser im Verhältnis 1:1), 150 g Erdbeeren, frische Minze zum Garnieren

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats Juli: Olivenmuffin auf Tomaten

Zutaten: 40 g schwarze Oliven, 80 g Mozzarella, 75 g Weizenmehl, 1/2 TL Salz, 1 EL gehacktes Basilikum, 1 Msp Backpulver, 1 EL Pinienkerne, 40 g geriebener Parmesan, 2 EL Olivenöl, 75 ml Buttermilch, 1 Ei, 4 Tomaten, 1 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Cocktail des Monats Juni: Wild Berry

Zutaten: 200 ml trockener Roséwein, 50 ml Schweppes Russian Wild Berry, gefrorene Beerenfrüchte (wie z.B. Johannisbeeren, Himbeeren, Brombeeren), 1-2 Minzblätter, 2 Eiswürfel

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Crêpe mit Vanillesahne und Sommerfrüchten
Rezept des Monats Juni:
Crêpe mit Vanillesahne und Sommerfrüchten

Zutaten: 220 ml Vollmilch, 100 g Dinkelmehl Type 630, 1 Ei, 2 EL flüssige Butter, 1 TL Zucker, 1 Prise Salz, 250 ml Sahne, 2 EL Vanillezucker, Sonnenblumenöl

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Cocktail des Monats Mai: Sommer-Schorle

Zutaten: 150 ml Spätburgunder Rosé, 100 ml Tonic Water, 1 Limette, Minzblätter zum Ganieren, Crushed-Eis

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats Mai: Frittierte Holunderblüten

Zutaten: 8-12 Holunderblütendolden, 1 Ei, 175 ml trockener Weißwein, 125 g Weizenmehl Type 550, 1 EL Zucker, 1 TL Vanillezucker, 1/2 TL abgeriebene Orangenschale, 2 EL flüssige Butter, Sonnenblumenöl

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Dinkel-Bärlauch-Brot
Rezept des Monats April: Dinkel-Bärlauch-Brot

Zutaten: 2 Handvoll Bärlauch, 250 g Dinkelvollkornmehl, 250 g Dinkelmehl, 1 TL Salz, 1/2 Würfel Hefe, 1 TL Zucker, 50 g Leinsamen, Butter und Dinkelmehl für die Form

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Eierlikör
Rezept des Monats März: Eier-Kirschlikör

Zutaten: 6 Eigelbe, 200 g Zucker, 1 EL Vanille-Zucker, 150 ml Milch, 150 ml Sahne, 300 ml Kirschwasser

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Kartoffelsuppe mit Speck
Rezept des Monats Februar: Kartoffelsuppe mit Speck

Zutaten: 500 g Kartoffeln, 200 g Knollensellerie, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Butter, 80 ml Weißwein, 750 ml Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, 1 Möhre, 1 Petersilienwurzel, 1 Frühlingszwiebel, 4 dünne Scheiben Speck, 1 TL Rapsöl, 100 ml Sahne, Muskat, Schnittlauch

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Früchtemüsli mit Ingwer
Rezept des Monats Januar: Früchtemüsli mit Ingwer

Zutaten: 200 g Nussmischung, 2 EL Zucker, 1/2 TL Zimt, 250 g 4-Korn-Flocken, 2 EL Brauner Zucker, 100 g Rosinen, 100 g Dinkel-Pops, 60 g kandierter Ingwer, 40 g Cranberries

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Walnussplätzchen
Rezept des Monats Dezember: Walnussplätzchen

Zutaten: 300 g Weizenmehl Type 405, 200 g Zucker, 1 EL Vanillin-Zucker, 1 Fläschchen Rum-Aroma, 3 Tropfen Bittermandel, 1 Msp. gemahlener Kardamom, 200 g kalte Butter, 150 g gemahlene Walnusskerne, Rotes Johnanisbeergelee, Kuvertüre, halbierte Walnusskerne

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Dinnele mit Kartoffeln
Rezept des Monats November: Dinnele mit Kartoffeln

Zutaten: 500 g Ciabatta-Backmischung, 1 Päckchen Trockenbackhefe, 3 EL Olivenöl, 300 ml lauwarmes Wasser, 4 bis 6 mittelgroße Kartoffeln, 200 g Speck, 2 Zwiebeln, 400 g Schmand, Salz, Pfeffer, 1 TL Brotgewürz

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Apfelpfannkuchen
Rezept des Monats Oktober: Apfelpfannkuchen

Zutaten: 2 Äpfel, 170 g Weizenmehl Type 550, eine Prise Salz, 125 ml Milch, 125 ml Mineralwasser, 2 Eier, 4 EL Zimt-Zucker, Rapsöl zum Anbraten

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Bulgursalat
Rezept des Monats September: Bulgursalat

Zutaten: 250 g Bulgur, 500 ml Gemüsebrühe, 2 EL Tomatenmark, 2 EL Balsamico weiß, 2-3 EL natives Olivenöl, 5-6 Frühlingszwiebeln, 2 rote Spitzpaprika, 1/2 Salatgurke, 2 Tomaten, 1 Bund Schnittlauch, 1/2 Bund Petersilie, Salz, Pfeffer

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats August
Rezept des Monats August: Zucchinikuchen

Zutaten: 3 Eier, 400 g Zucker, 250 ml Sonnenblumenöl,
200 g gemahlene Nüsse, 500 g Dinkelmehl Type 630, 2 TL Weinsteinbackpulver, 1 TL Zimt, 500 g Zucchini, 100 g Schokoraspel, 6 EL Milch, Kuvertüre oder Puderzucker

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Eistee-Sirup
Rezept des Monats Juli: Erfrischender Eistee-Sirup

Zutaten: 1 kg Zucker, 5 Teebeutel Schwarztee Darjeeling, 1 Stange Zimt, 20 g Ingwer, 1 Zitrone

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Mediterranes Pesto
Rezept des Monats Juni: Mediterranes Pesto

Zutaten: 2 Töpfe Basilikum, 3 Zehen Knoblauch, 25 g Pinienkerne, 10 Stück in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten, 150 g frisch geriebener Parmesan, 150 ml Olivenöl, Salz, Pfeffer

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats Mai: Brotsalat

Zutaten: 500 g Ciabattabrot-Mischung, 1 Päckchen Trockenhefe, 300 ml Wasser, 3 EL Olivenöl, 1 Knoblauchzehe, 500 g grüner Spargel, 300 g Cocktailtomaten, 3 EL Balsamicoessig, 5 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, 50 g Parmesan, 3-4 Basilikumstiele

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats April: Spiegeleikuchen

Zutaten Boden: 200 g weiche Butter, 100 ml Sonnenblumenöl, 300 g Zucker, 6 Eier, 450 g Mehl, 1 Päckchen Weinsteinbackpulver, 1 Prise Salz, 100 ml Mineralwasser

Zutaten Belag: 1 Dose Aprikosenhälften, 1 Päckchen Vanillepuddingpulver, 500 ml Milch, 100 g Zucker, 400 g Schmand, 1 Päckchen Tortenguss, klar

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats März: Seelen

Zutaten: 400 g Dinkelmehl Type 630, 100 g Dinkelvollkornmehl, 1 Päckchen Trockenbackhefe, 12-15 g Salz, 400 ml Wasser, zum Bestreuen: Kümmel, grobes Salz, Sesam oder Sonnenblumenkerne

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Dinkelwaffeln
Rezept des Monats Februar: Dinkelwaffeln

Zutaten: 3 Eier, 80 g Zucker, 1 EL Vanillezucker, 100 ml Rapsöl, 150 ml Milch, 100 ml Mineralwasser, 200 g Dinkelmehl Type 630, 50 g Dinkelvollkornmehl, 1 MSP Weinsteinbackpulver, Puderzucker oder Zimtzucker zum Bestreuen

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats Januar: Spaghetti-Muffins

Zutaten: 100 g Dinkel-Spaghetti, 125 g Schinkenspeck, 250 g Lauch, Oregano, 2 EL Olivenöl, 6 Eier, Salz und Pfeffer, 100 g Sahne, 50 g geriebener Parmesan, 100 g geriebener Emmentaler, Muskat, Butter für die Form, Paniermehl

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Backmischung Apfel-Zimt Muffins
Rezept des Monats Dezember: Apfel-Zimt Muffins

Zutaten: Weck-Saftflasche (530 ml), 150 g Dinkelmehl Type 630, 1/2 Pck. Weinsteinbackpulver, 1 Prise Salz, 130 g brauner Zucker, 2 gestr. TL Zimt, 60 g gehackte Walnüsse, 20 g Rosinen

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Kürbissuppe
Rezept des Monats November: Kürbissuppe

Zutaten: 800 g Kürbis, 750 ml Gemüsebrühe, 150 g Sahne, 1 TL Curry mild, 1 MSP Zimt, 1/2 TL Vanillezucker, 1 Scheibe Ingwer, 1 Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Apfel-Rosen-Muffins
Rezept des Monats Oktober: Apfel-Rosen-Muffins

Zutaten: 450 g Mehl, 1,5 Päckchen Weinsteinbackpulver, 1 Prise Salz, 100 g Zucker, 35 g Butter, 35 g Sonnenblumenöl, 280 g Naturjoghurt, 80 g Vanillezucker, 3-4 Äpfel

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Kartoffelsalat
Rezept des Monats September: Kartoffelsalat

Zutaten: 750 g Kartoffeln, 6 EL Olivenöl, 2 Rosmarinzweige, grobes Meersalz, Pfeffer, 1 Salatgurke, 6-8 Cocktailtomaten, 150 g Schafskäse, 3 EL Olivenöl, 2 EL Balsamico weiß, 1 Bund Rucola, Salz, Pfeffer

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Selbstgemachtes Blitz-Eis
Rezept des Monats August: Selbstgemachtes Blitz-Eis

Zutaten: 300 g  Beeren, tiefgefroren (z.B. Erdbeeren, Himbeeren oder eine Beerenmischung), 2 EL Vanillezucker, 60 g Zucker, 80 - 100 ml Vollmilch

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Grillkartoffeln mit Barbecue-Soße
Unser Rezept des Monats Juli: Grillbeilagen

Zutaten: 750 g neue Kartoffeln, 6 EL Olivenöl, 3 EL Rosmarinnadeln gehackt, grobes Salz, Pfeffer, 450 ml Ketchup, 50 ml Zitronensaft, 50 ml Apfelessig, 50 ml Worcestersauce, 25 ml Zuckerrübensirup, 1 TL Grilgewürz, 1,5 EL Waldhonig, 125 g brauner Zucker, 150 ml Rinder-Fond, nach Belieben Tabasco und Hickory Smoke

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rhabarber Crumble
Rezept des Monats Juni: Rhabarber Crumble

Zutaten: 600 g Rhabarber, 1 EL Zucker, 2 EL Vanillezucker, 90 g Dinkelmehl Type 630, 30 g Dinkelflocken, 1 Prise Salz, 60 g Zucker, 60 g kalte Butter in Würfel geschnitten, Butter zum Ausfetten der Form

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats Mai: Spargelquiche

Zutaten: 250 g Dinkelmehl, 80 g Butter, 1 Ei, 1 TL Salz, Pfeffer, Muskat, 2 EL Semmelbrösel, 500 g Spargel, 4 Kartoffeln, 3 Frühlingszwiebeln, 150 g Magerquark, 200 g Kräuterfrischkäse, 4 Eier, 1 EL gehackte Petersilie, 1 EL gehackter Schnittlauch, 3 EL geriebener Käse

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Eierlikörkuchen im Glas
Rezept des Monats April: Kräuterbutterbaguette

Zutaten: 500 g Ciabatta Backmischung, 1 Päckchen Trockenbackhefe, 300 ml lauwarmes Wasser, 3 EL Olivenöl, 125 g weiche Butter, 1 Bund Schnittlauch, 1/2 Bund Petersilie, 1 gestrichener Teelöffel Kräutersalz

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Eierlikörkuchen im Glas
Rezept des Monats März: Eierlikörkuchen im Glas

Zutaten: 5 Eier, 250 g Zucker, eine Prise Salz, 1 EL Vanillezucker, 1/4 l neutrales Öl, 1/4 l Alde Gott Eierlikör, 250 g Mehl, 1 Pck. Weinsteinbackpulver, Zucker zum Bestreuen, 10 Weckgläser

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats Februar: Müsliriegel

Zutaten: 100 g Haferflocken, 80 g getrocknete Früchte (z.B. Cranberries oder Rosinen), 50 g Mandeln, 40 g Kürbiskerne, 30 g Leinsamen, 20 g Chia-Samen, 1/2 Orange, 80 g Honig, 80 g Vollrohrzucker, 50 g Butter

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Pasta mit Linsen
Rezept des Monats Januar: Pasta mit Linsen

Zutaten: 400 g Spaghetti, 175 g Linsen, 100 g Lauch, 100 g Karotten, 200 g passierte Tomaten, 2 EL Tomatenmark, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 200 ml Gemüsebrühe, 2 EL Olivenöl, 3 EL Kräuter, 80 g Parmesan, Salz, Pfeffer

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Bratäpfel
Rezept des Monats Dezember: Bratäpfel

Zutaten: 6 Äpfel, 3 EL gehackte Mandeln oder Walnüsse, 3 EL Rohrohrzucker, 2-3 EL Butter, 100 g Dessert-Sauce Vanille, 500 ml Milch

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Rezept des Monats November: Grünkernfrikadellen

Zutaten: 250 g Grünkernschrot, 1/2 l Gemüsebrühe, 1 Zwiebel, 2 EL Petersilie, 1 eingeweichtes Brötchen vom Vortag, 1 Ei, Salz, Pfeffer, Majoran, Muskat, Thymian, Rapsöl

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Zwiebelkuchen
Rezept des Monats Oktober: Badischer Zwiebelkuchen

Zutaten: 200 g Dinkelvollkornmehl, 200 g Weizenmehl, Trockenbackhefe, 2 EL Olivenöl, 1 TL Meersalz, 200 ml Milch, 5-6 Zwiebeln, 3 Eier, 300 g Schmand, 150 g Speck, Kümmel, Kräutersalz, Pfeffer

Unser Rezept als PDF zum Herunterladen

Unser Partner im Elsass
Angebote

Unser neuer Prospekt ist da!
Auf die Töpfe, Fertig, Los! Gültig vom 21. bis 27. März 2019

Ratgeber

Echt für die Katz: Unsere neue Broschüre
Alles rund um das beliebteste Haustier der Deutschen

(K)ein dicker Hund: Unsere neue Broschüre
mit allen Themen rund um den besten Freund des Menschen

Rezepte

Das Rezept des Monats

für badische Klassiker. So schmeckt unsere Region! mehr

Extras

Unsere Treuepunkte-Aktion

Für jede Packung Eier aus regionaler Produktion mehr


Legen Sie die Karten auf den Tisch...

...und holen sich Ihren aktuellen Monats- Bonus für Volksbank-Kunden mehr

Kontakt

Sie haben eine Frage oder möchten be- stellen? Schreiben Sie uns direkt oder finden Sie hier Ihren Ansprechpartner vor Ort

Kalender
[Previous Month]   [Next Month]
März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25
26
27
28
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31