Eier ohne Gentechnik

Hier ist drin, was draufsteht: Die neuen Eierkartons (Foto: ZG Raiffeisen)

Kein Ei wie das andere

Eier im ZG Raiffeisen Markt sind nicht von der billigen Sorte, aber dafür weiß der Verbraucher, woran er ist. Denn unsere Eier kommen von regionalen Hühnerhöfen, die nur gentechnikfreies Futter verwenden. Auf unseren neuen Eierkartons kann der Verbraucher außerdem auf einen Blick erkennen, von welchem Geflügelhof die Ware stammt.

Unsere Ware beziehen wir ausschließlich von Familienbetrieben aus Baden-Württemberg mit nachgewiesenen Fachkenntnissen. In der Regel handelt es sich bei den Lieferbetrieben um Mitglieder der ZG Raiffeisen, die ihr Futter aus dem Raiffeisen Kraftfutterwerk in Kehl (RKW) beziehen. Denn das Anforderungsprofil für unsere Ware verlangt, dass das Geflügel ausschließlich gentechnikfrei gefüttert wird.

Jetzt sammeln und sparen

Treuepunkte für unser Sammelheft „Ich liebe Backen“

Für jede Packung frischer Eier, die Sie in Ihrem ZG Raiffeisen Markt kaufen, bekommen Sie an der Kasse einen Treuepunkt für unser Sammelheft. Zwei Sammelpunkte bekommen Sie vorab von uns geschenkt. Wenn das Heftchen voll ist, können Sie sich über 10 Prozent Rabatt freuen. Das Sammelheft dazu gibt es hier zum Herunterladen oder in Ihrem nächsten ZG Raiffeisen-Markt.

Flyer ohne Gentechnik

Garantiert ohne Gentechnik

In unseren ZG Raiffeisen Märkten führen wir ein großes Sortiment an regionalen Lebensmittel ohne Gentechnik. Frische Eier von Hühnerhöfen aus der Nachbarschaft, Mühlenprodukte aus regional angebautem Getreide und Wurstwaren von familiär geführten Metzgereien.

Warum Produkte ohne Gentechnik die bessere Wahl sind lesen Sie in unserem Info-Flyer.

Das RKW Kehl wiederum produziert seit Ende der 1990er Jahre als einer der ersten Futtermittelhersteller Deutschlands ausschließlich Futtermittel ohne Verwendung von gentechnisch veränderten Organismen (GVO-frei). Die regionale Herkunft und die Gentechnikfreiheit der Ware werden durch unsere Marke „Feines aus unserer Region“ und das Siegel „Ohne Gentechnik“ vom Verband Lebensmittel ohne Gentechnik (VLOG) bescheinigt. Wir akzeptieren ausschließlich frische Eier der Güteklasse A, das heißt, die Eier müssen spätestens sieben Tage nach Legedatum im Handel sein.

Umwelt- und kundenfreundliche Verpackung

Standard sind auch die umwelt- und verbraucherfreundlichen Eierkartons, die unsere Lieferanten verwenden. Sie bestehen aus Faserform, das aus recycelten Papierfasern gewonnen wird. Anders als beim Lebensmitteldiscounter kann der Verbraucher Haltungsform, Herkunftsland und Betrieb der Eier nicht nur aus der EU-Eierkennzeichnung ersehen, die ein güteklassifiziertes Ei in der Europäischen Union als Stempel auf der Schale tragen muss.

Diese Kennzeichnung wird auf viele Verbraucher eher anonym wirken, weil man die Betriebsnummer erst mühsam entschlüsseln muss, damit man weiß, von welchem Hof das Ei wirklich kommt. Unsere Lieferanten versehen ihre Eierkartons bei der Verpackung dagegen mit einem Aufkleber, der Namen und Anschrift des Geflügelhofes trägt. Da weiß man immer gleich, woran man ist. Denn ungelegte Eier kommen uns nicht in den Karton.

Eier und weitere Lebensmittel wie Äpfel, Kartoffeln und Mühlenprodukte aus unserer Region erhalten Sie in unsern ZG Raiffeisen Märkten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Aktuelles

Warum Produkte ohne Gentechnik die bessere Wahl sind

lesen Sie in unserer Broschüre "Ich liebe Natürlichkeit" mehr

Rezepte

Das Rezept des Monats

für badische Klassiker. So schmeckt unsere Region! mehr

Angebote

So blüht Ihr Garten auf Alle Tipps für Ihren Garten in unserer Gartenbroschüre 2015

Ratgeber

Guter Rat muss nicht teuer sein

Wissenswertes rund um Haus und Garten mehr

Extras

Legen Sie die Karten auf den Tisch...

...und holen sich Ihren aktuellen Monats- Bonus für Volksbank-Kunden mehr

Kontakt

Sie haben eine Frage oder möchten be- stellen? Schreiben Sie uns direkt oder finden Sie hier Ihren Ansprechpartner vor Ort

Standortfinder
Standortfinder Thumbnail

Ihre Niederlassung in der Nähe

Hier geht es
zum nächsten
ZG Raiffeisen Markt mehr

Kalender
[Previous Month]   [Next Month]
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03