Solarenergie-Verbundlösungen für Eigenheim und Wirtschaftsgebäude

Wir steigen Ihnen aufs Dach!

Viele landwirtschaftliche Betriebe verfügen über eine stattliche Dachfläche - bei Ställen, Scheunen, Fahrzeug- und Gerätehallen und nicht zuletzt dem eigenen Heim kommen einige Quadratmeter zusammen. Wer möchte soviel Dachfläche heute noch ungenutzt lassen? Lassen Sie Ihr Dach für sich arbeiten.

Genossenschaftliche Sonnenenergie frei Haus(dach)

Dafür haben der Energiedienstleister VR Enbekon aus Deißlingen und der Fachbereich Innerwirtschaftstechnik der ZG Raiffeisen Technik gemeinsam eine genossenschaftliche Verbundlösung für Investitionen in Solaranlagen entwickelt. Projektierung, Vertrieb, Finanzierung und Umsetzung liegen dabei in genossenschaftlicher Hand. Dieses Verbundmodell beruht auf guter genossenschaftlicher Tradition - jeder macht das, was er am besten kann. Anders als bei Discount-Anbietern, bei denen alle alles machen und keiner wirklich weiß, was er tut. Vom gemeinsamen Endergebnis profitieren alle Partner.

Jeder weiß, was er tut

Was wir am besten können, ist die Beratung vor Ort - die Aufnahme der betrieblichen Verhältnisse und die gebäudetechnische Prüfung. Die VR Enbekon übernimmt die solartechnische Projektierung, berät die finanzierende Bank und die Versicherung des Kunden und vermittelt qualifizierte Handwerksbetriebe vor Ort, die die Anlage installieren.

Dafür kann die VR Enbekon auf ein Netz von Fachpartnern in ganz Baden-Württemberg zurückgreifen. Fachpartner wird nur, wer neben der fachberuflichen Qualifikation über nachweisbare Erfahrungen mit Solarenergieprojekten verfügt. Der Vorteil für alle Projektpartner - weder Bank noch Versicherung müssen fachliche Mängel oder Fehler befürchten.

Ihr Ansprechpartner Gern berät Sie Gottfried Mogel, unser Verkaufsberater für Innenwirtschaft und Landwirtschaftliches Bauwesen. Er ist per E-Mail oder unter der Telefonnummer 0173/9281633 erreichbar.

Sinkende Einspeisevergütung - na und?

Derzeit ist die Zukunft der gesetzlichen Solarförderung ebenso ungewiss wie umstritten. Doch unabhängig von der weiteren Entwicklung werden Fotovoltaikanlagen in jedem Fall für den Eigenverbrauch interessant bleiben. Sie machen sich unabhängig von der Entwicklung der Energiepreise. Was nicht selbst verbraucht wird, wird ins Stromnetz eingespeist. Nebenbei sind Solaranlagen auch noch als Geldanlage interessant.

Erprobt wurde die Fotovoltaik-Verbundlösung in einem Modellprojekt, das im Dezember 2011 in Philippsburg-Rheinsheim startete. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Pressemitteilung. Projektbilder dazu gibt es weiter unten auf der Seite.

Vorstellung des Modellprojektes am 2. März 2012 in Rheinsheim
Eine der drei Solaranlagen der Familie Brecht in Philippsburg-Rheinsheim 
Eine der drei Solaranlagen der Familie Brecht in Philippsburg-Rheinsheim
Die Projektpartner mit den beiden Vorständen: Kai-Uwe Tramm, Hans Ulrich Hundhausen, Matthias Brecht, Dr. Ewald Glaser, Dr. Werner Brecht, Helmut Burkhardt 
Die Projektpartner mit den beiden Vorständen: Kai-Uwe Tramm, Hans Ulrich Hundhausen, Matthias Brecht, Dr. Ewald Glaser, Dr. Werner Brecht, Helmut Burkhardt
Mit dem Team der ZG Raiffeisen vor Ort: Matthias Brecht, Karl-Heinz Zeisel, Stephan Orlemann, Dr. Werner Brecht 
Mit dem Team der ZG Raiffeisen vor Ort: Matthias Brecht, Karl-Heinz Zeisel, Stephan Orlemann, Dr. Werner Brecht
Stephan Orlemann, Dr. Werner Brecht, Georg Mercker, Matthias Brecht 
Stephan Orlemann, Dr. Werner Brecht, Georg Mercker, Matthias Brecht
Solarmodule auf dem Scheunendach 
Solarmodule auf dem Scheunendach
Solarmodule auf dem Scheunendach 
Solarmodule auf dem Scheunendach
Aktuelles

Unser Modellprojekt Lesen Sie den Projektbericht aus der Aprilausgabe des GenoGraphen

Gebrauchtmaschinenbörse
Unsere Börse für gebrauchte Maschinen

Gebrauchte Maschinen

aller Art für jeden Bedarf. Unser Angebot. mehr

Unser Ersatzteile-Shop
My Parts Partner Online-Shop
Kontakt

Sie haben eine Frage oder möchten be- stellen? Schreiben Sie uns direkt oder finden Sie hier Ihren Ansprechpartner vor Ort

Standortfinder
Standortfinder Thumbnail

Ihre Niederlassung in Ihrer Nähe

Hier geht es zur nächsten Technik-Niederlassung mehr

Kalender
[Previous Month]   [Next Month]
Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04