Unsere Farben

Verleiht jedem Unternehmen sein unverwechselbares Äußeres: Das Corporate Design (Foto: ZG Raiffeisen)

Unsere Farben

Was für Otto Normalverbraucher die Mode der Saison oder für die Dame von Welt die Frisur ist, ist für ein Unternehmen das Corporate Design. So wird die visuelle Identität der Firma genannt, das Gesicht des Unternehmens nach außen hin, seine Farben, das Firmenlogo und Beschriftungen von Gebäuden oder Fahrzeugen. Es sichert für die Firma die Unverwechselbarkeit und den Wiedererkennungswert bei Öffentlichkeit und Kunden. Das ZG Raiffeisen-Design entwarf in den 1970er Jahren der berühmte Designer Otl Aicher.

Aicher gehört zu den berühmtesten deutschen Designern. Er war Gründungsmitglied der legendären Hochschule für Gestaltung in Ulm, an der er Visuelle Kommunikation unterrichtete, und lehrte auch in Yale und Rio de Janeiro. Weltberühmt wurde Aicher als Gestaltungsbeauftragter für die Olympischen Spiele 1972, wofür er unter anderem die Piktogramme als internationale Wegweiser ohne Worte erfand. Diese Symbole mit strichmännchenähnlichen Figuren aus Balken und Punkten sind heute in aller Welt gebräuchlich.

Abgesehen von seiner Qualifikation bot sich Aicher auch deshalb an, weil er damals bereits an einem Projekt für den Deutschen Raiffeisenverband arbeitete und damit im Wortsinne schon "im Bilde" war. Orange, die Hausfarbe der ehemaligen Badischen Landwirtschaftlichen Zentralgenossenschaft (BLZ), behielt Aicher bei und veränderte lediglich den Farbton. Neu war die Kombination mit dem Grün, das für ihn nicht nur für Raiffeisen stand, sondern auch sinnbildlich für die Branche von Landwirtschaft und Natur.

Das Gesicht des Unternehmens

Anlass für die Erneuerung des Erscheinungsbildes war im Mai 1975 die Umbenennung der BLZ in Raiffeisen Zentralgenossenschaft, der heutigen ZG Raiffeisen (seit 2004 unter dem aktuellen Namen). Diese Modernisierung sollte auch im Erscheinungsbild nach außen hin abgebildet werden.

Außerdem vertrat Aicher schon früh die Ansicht, dass einem Unternehmen gar keine andere Wahl bleibe, als sich um ein einheitliches Corporate Design zu kümmern. Denn wie jeder Mensch sendet auch eine Firma ständig Signale nach außen, ohne sich dessen bewusst zu sein. Frei nach dem berühmten Ausspruch des Philosophen Paul Watzlawick kann der Mensch schließlich nicht nicht kommunizieren, ob er nun will oder nicht. Auch Schweigen kann demnach vom Empfänger eigentlich nur als Ablehnung verstanden werden.

Wie ein "Haarschnitt": Das äußere Auftreten eines Unternehmens

"So wie Sie einen Menschen auch nach seiner Kleidung, seinem Aussehen, seinem Gang oder seinem Haarschnitt beurteilen, weil er ein bestimmtes Bild vermittelt, so vermittelt auch ein Unternehmen durch seine äußere Erscheinung ein bestimmtes Bild, das entweder positiv oder negativ sein kann", sagte Aicher 1976 im Interview der Mitarbeiterzeitschrift "Brücke". "Zwischen Unternehmen und Öffentlichkeit gibt es einen ständig fließenden Kommunikationsprozeß, der ganz entscheidend das Image des Unternehmens prägt. Sie haben nur zwei Möglichkeiten. Entweder Sie überlassen diesen Kommunikationsprozess völlig dem Zufall oder Sie versuchen, ihm eine Richtung zu geben, d.h. Sie beeinflussen ihn im Sinne des Unternehmens."

Rechtzeitig zum hundertjährigen Firmenjubiläum 2011 präsentierte sich die ZG Raiffeisen im neuen, einheitlichen Corporate Design: Das Firmenlogo erhält eine Verjüngungskur und wird für alle Geschäftsbereiche angepasst. Alle Sparten können nun klar den Unternehmensfarben zugeordnet werden. Das einheitliche Erscheinungsbild ist die beste Werbung für das Unternehmen und hilft zudem, Kosten zu sparen: Mit dem weißen Rahmen hebt sich das Logo auf allen bedruckbaren Hintergrundflächen gut ab und kann für Beschriftungen auf Werbematerialien, Gebäuden und Fahrzeugen optimiert werden.

Pressekontakt

Ulrike Mayerhofer
Unternehmens-
kommunikation
Tel. 0721 352-1780
E-Mail

Dr. Jens Kreutzfeldt
Unternehmens-
kommunikation
Tel. 0721 352-1885
Mobil 0178 8002080
E-Mail

Aktuelles

Geschäftsbericht für 2017

Jahresabschluss, Lagebericht und Bericht des Aufsichtsrates mehr

Ausbildung und Jobs

Wir säen Zukunft

Ausbildung und Stellenangebote bei der ZG Raiffeisen mehr

Meilensteine

Die ZG Raiffeisen-Zeitmaschine

Reisen Sie durch 100 Jahre Unternehmens- geschichte mit unserem Online-Zeitstrahl mehr

Qualitätssicherung

Unser Qualitäts- management

Alle Zertifikate und Gütesiegel finden Sie hier mehr

Mitgliederwesen

Alle Informationen für unsere Mitglieder

und für alle, die es werden wollen mehr

Verbandswesen
Standortfinder
Standortfinder Thumbnail

Ihre Niederlassung in Ihrer Nähe

Hier finden Sie Ihren ZG Raiffeisen-Partner in Ihrer Nähe. mehr

Kalender
[Previous Month]   [Next Month]
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
26
27
28
29
30
31
01
02
03