Agrarwissen und Technik beim Feldtag in Pfullendorf

01.06.2018
Von: Ulrike Mayerhofer

Umfassende Informationen von Agrar-Experten der ZG Raiffeisen erhalten am Donnerstag, 7. Juni, 18 Uhr die Landwirte in der Region Neufrach. Den diesjährigen Feldtag begleitet eine Präsentation hochmoderner Schlepper, Anbau- und Erntegeräte der ZG Raiffeisen Technik.


(Foto: ZG Raiffeisen)

Bei der Sortendemonstration auf dem Versuchsfeld nahe dem Standort Pfullendorf, Krähenried 6-8, geht es um Winterweizen und Dinkel. An Informationsständen können sich die Landwirte unter anderem zu Themen wie Pflanzenernährung, Getreidevermarktung und Zwischenfruchtanbau auf den aktuellen Stand bringen lassen. Die ZG Raiffeisen Technik zeigt neben ihrer Premium-Marke Fendt auch Maschinen und Geräte der Marken Valtra und Kaweco, die seit Jahresbeginn zum Portfolio gehören. Nach einem gemeinsamen Abendessen spricht zum Abschluss die Pressesprecherin des Landesbauernverbands, Ariane Amstutz, zum Thema: "Die neuen Agrarexperten, Meinungsmache in den Medien".

zurück