Energie startet mit Produkt klimaneutrales Heizöl

12.04.2019
Von: Ulrike Mayerhofer

Die ZG Raiffeisen Energie erweitert ihr Portfolio um klimaneutrales Heizöl. Ab sofort können Kunden das Premium-Produkt gegen einen geringen Aufpreis als klimaneutrale Variante beziehen und gleichzeitig Klimaschutzprojekte in Indien und Uganda unterstützen.


Photovoltaik (Foto: Nicole Effinger /stock.adobe.com)

Photovoltaik (Foto: Nicole Effinger /stock.adobe.com)

Auch die ZG Raiffeisen Energie selbst investiert in diese Projekte und gleicht damit ihren eigenen ökologischen Fußabdruck aus. „Wir übernehmen als Unternehmen Verantwortung und ermöglichen unseren Kunden künftig, sich mit einem kleinen Beitrag beim Heizen ebenfalls für den Klimaschutz zu engagieren“, sagt Geschäftsbereichsleiter Frank Maier.

Mehr Informationen zum Produkt, zum Ausgleichsprinzip von CO2-Emissionen und zu den Klimaschutzprojekten in Indien und Uganda finden Sie hier.

zurück