Qualitätssicherung der ZG Raiffeisen Märkte

Das kommt gar nicht ins Regal ...

... wenn es nicht geprüft ist. Qualitätssicherung im Einzelhandel gegenüber den Verbrauchern ist in den ZG Raiffeisen Märkten Bestandteil der Geschäftsbereichspolitik. Ein wesentlicher Aspekt im Bereich der Lebensmittel ist deshalb auch der Bezug heimischer Produkte von Lieferanten aus der Region. Persönlicher Kontakt zum Lieferanten, frische Produkte und kurze Wege werden unserem Konzept "Feines aus der Region" gerecht. Viele Lebensmittel in unseren Raiffeisen Märkten tragen dieses Logo.

Zur Überprüfung der Lieferanten werden durch interne Auditoren Audits vor Ort durchgeführt. Dies auf der Basis der Lebensmittel- und Futtermittelhygieneverordnung inklusive HACCP (Risikoanalyse). Gleichfalls werden die bei den Lebensmittellieferanten durchgeführten externen Zertifizierungen wie QS (Qualität und Sicherheit GmbH), GLOBAL G.A.P. (kontrollierte landwirtschaftliche Betriebsführung), IFS (International Food Standard) etc. eingefordert und registriert. Für die weiteren Produkte der Raiffeisen Märkte besteht eine enge Qualitätsabstimmung mit den Lieferanten.

In allen Sortimentsbereichen achtet der Einkauf auf einen hohen Qualitätsstandard der Produkte. Die Überprüfung der Waren erfolgt in enger Abstimmung mit der zentralen Raiffeisenorganisation.

Ansprechpartner

Christian Geiser
Qualitätsmanagement
(QVA)
Tel.: 0721-352 1681
E-mail

Standortfinder
Standortfinder Thumbnail

Ihre Niederlassung in Ihrer Nähe

Hier finden Sie Ihren Raiffeisen Markt in Ihrer Nähe. mehr

LOGO Regionale Lebensmittel
Kalender
[Previous Month]   [Next Month]
Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
26
27
28
30
31
01
02