Damit Sie sicher und leicht "Holz machen" können

Motorsägenlehrgänge bei der ZG Raiffeisen Technik

Selbst „Holz machen“ ist in den vergangenen Jahren ein regelrechter Trend geworden. Wer die Motorsäge beherrscht, arbeitet nicht nur leichter, sondern vor allem auch sicher! Nicht umsonst verlangt der Gesetzgeber die entsprechenden Schulungsnachweise. Unsere Lehrgänge sind bei Frauen und Männer sehr gefragt. Durchgeführt werden sie von einem Fachmann mit langjähriger Erfahrung: Werner Stiebjahn hat erst kürzlich den Silbernen Forstwirtschafts-Meisterbrief für 25 Jahre erhalten.

Fachwissen ist die beste Unfallprävention

Mit dem qualitätsgesicherten Lehrgang der ZG Raiffeisen Technik sind Sie stets auf dem aktuellen technischen und gesetzlichen Stand. Sicherheit hat dabei die oberste Priorität. Von unserem erfahrenen Forstwirtschaftsmeister lernen Sie nicht nur den technisch korrekten Umgang mit der Motorsäge, sondern auch, wie man sich im Wald sicher bewegt, die richtige Anwendung von Fäll- und Schnitttechniken sowie die Wartung und Pflege der Geräte. Eindrücke vom Motorsägenlehrgang lesen Sie in unserem Schulungsbericht.

Unsere Lehrgangsangebote im Überblick

Eine Motorsäge ist ein leistungsfähiges, aber nicht ungefährliches Werkzeug. In dem zweitägigen Kurs erwerben Sie die wichtigsten theoretischen Grundlagen und lernen unter fachmännischer Anleitung Aufbau und Funktion sowie die Handhabung der Motorsäge kennen. Hinzu kommen Schärfübungen sowie Schneide- und Fälltechniken in der Praxis.

Sie haben bereits einen Grundlehrgang absolviert, sind jedoch „aus der Übung“? Für alle, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten, bieten wir einen eintägigen Auffrischungskurs an. Neben der Wiederholung von theoretischen Grundlagen gehen Sie gemeinsam mit unserem Experten „ran ans Holz“.  Unter anderem sägen Sie an liegendem Holz sowie mit ein- und auslaufender Kette.

Wie fällt der Baum und welche Unterschiede sind bei Laub- und Nadelhölzern zu beachten? Neben diesen Themen behandelt unser Forstwirtschaftsmeister in den drei Kurstagen auch Sonderfälle wie Rotfäule sowie Vor-, Rück- und Seithänger.

Neben generellen Themen wie Arbeitsorganisation und Unfallverhütung lernen Sie, Spannungen im Holz richtig zu erkennen und Gefahren zu beurteilen. Außerdem vermittelt Ihnen unser Fachmann unter anderem die richtigen Schnitttechniken und die sichere Schnittführung bei Holz unter Spannung.

In dem fünftägigen Lehrgang geht es um die Arbeitssicherheit bei gefährlichen Baumarbeiten mit der Motorsäge. Die Inhalte richten sich nach § 4.2, Absatz 2 der Vorschrift für Sicherheit und Gesundheitsschutz der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau. Nach zwei Tagen Theorie geht es zur Praxis in den Wald. Das Wissen wird am Ende geprüft und mündet bei Bestehen in ein Zertifikat.

Interessiert?

Weitere Informationen zu den Veranstaltungsorten, Terminen und Voraussetzungen entnehmen Sie unserem Flyer. Natürlich beraten wir Sie auch in unseren Niederlassungen. Sprechen Sie uns dort gerne an!

Unser Flyer mit den einzelnen Kursmodulen zum Umgang mit der Motorsäge.
 
Holzlehre-Grundlehrgang (Modul B)    
Termin Veranstaltungsort Kontakt    Telefon
30.09.-02.10.2019 Technikzentrum Donaueschingen, Güterstr. 16 Helmut Schreiber 0771 896795-17
14.-16.11.2019    Technikbetrieb Neufrach, Am Riedweg 2, 88682 Salem-Neufrach Wolfgang Schäfer 07553 9173-12
17.-19.10.2019 Technikzentrum Walldürn, Industrieparkstr. 5 Uwe Böhm 06282 9235-60
Termine Motorsägen-Grundlehergang (Modul A)
Termin Veranstaltungsort Kontakt Telefon
23.-24.10.2019 Technikzentrum Bruchsal, Heinrich-Hertz-Str. 10 Gabriele Marina 07251 50592-22
25.-26.10.2019 Technikzentrum Bruchsal, Heinrich-Hertz-Str. 10 Gabriele Marina 07251 50592-22
18.-19.09.2019 Technikzentrum Donaueschingen, Güterstr. 16 Helmut Schreiber 0771 896795-17
20.-21.09.2019 Technikzentrum Donaueschingen, Güterstr. 16 Helmut Schreiber 0771 896795-17
16.-17.12.2019 Technikzentrum Donaueschingen, Güterstr. 16 Helmut Schreiber 0771 896795-17
18.-19.12.2019 Technikzentrum Donaueschingen, Güterstr. 16 Helmut Schreiber 0771 896795-17
25.-26.09.2019 Technikbetrieb Haltingen, Kiesweg 2, 79576 Weil a. Rhein Martin Geisenberger 07621 9682-5
27.-28.09.2019 Technikbetrieb Haltingen, Kiesweg 2, 79576 Weil a. Rhein Martin Geisenberger 07621 9682-5
02.-03.12.2019 Technikbetrieb Haltingen, Kiesweg 2, 79576 Weil am Rhein Martin Geisenberger 07621 9682-5
04.-05.12.2019 Technikbetrieb Haltingen, Kiesweg 2, 79576 Weil am Rhein Martin Geisenberger 07621 9682-5
06.-07.12.2019    Technikbetrieb Haltingen, Kiesweg 2, 79576 Weil am Rhein Martin Geisenberger 07621 9682-5
07.-08.10.2019 Technikbetrieb Karlsruhe, Fautenbruchstr. 33 Harald Braun 0721 354810-14
09.-10.10.2019    Technikbetrieb Karlsruhe, Fautenbruchstr. 33 Harald Braun 0721 354810-14
11.-12.10.2019 Technikbetrieb Karlsruhe, Fautenbruchstr. 33 Harald Braun 0721 354810-14
09.-10.12.2019 Technikbetrieb Karlsruhe, Fautenbruchstr. 33 Harald Braun 0721 354810-14
11.-12.12.2019 Technikbetrieb Karlsruhe, Fautenbruchstr. 33 Harald Braun 0721 354810-14
13.-14.12.2019 Technikbetrieb Karlsruhe, Fautenbruchstr. 33 Harald Braun 0721 354810-14
11.-12.09.2019 Technikbetrieb Mosbach, Eisenbahnstr. 3/3 Thomas Schütz 06261 9239-1
13.-14.09.2019 Technikbetrieb Mosbach, Eisenbahnstr. 3/3 Thomas Schütz 06261 9239-1
06.-07.11.2019 Technikzentrum Müllheim, Eisenbahnstr. 8 Thomas Wurth 07631 93641-0
08.-09.11.2019 Technikzentrum Müllheim, Eisenbahnstr. 8 Thomas Wurth 07631 93641-0
12.-13.11.2019 Technikbetrieb Neufrach, Am Riedweg 2, 88682 Salem Wolfgang Schäfer 07553 9173-12
04.-05.10.2019 Technikbetrieb Sommerau, Am Storzenberg 1, 78112 St. Georgen Martin Willmann 07724 6000
29.-30.10.2019 Technikbetrieb Stockach, Alemannenstr. 5 Ulrike Wehrle 07771 9307-56
31.10.+02.11.2019 Technikbetrieb Stockach, Alemannenstr. 5, 78333  Ulrike Wehrle 07771 9307-56
20.-21.11.2019 Technikbetrieb Teningen, Friedrich-Meyer-Str. 27 David Flamm 07641 9164-0
22.-23.11.2019 Technikbetrieb Teningen, Friedrich-Meyer-Str. 27 David Flamm 07641 9164-0
27.-28.11.2019 Technikbetrieb Tiengen, Weilheimer Str. 15-17 Christian Brugger 07741 6806-14
29.-30.11.2019 Technikbetrieb Tiengen, Weilheimer Str. 15-17 Christian Brugger 07741 6806-14
04.-05.09.2019 Technikbetrieb Neustadt, Gutachstr. 18, 79822 Titisee-Neustadt Rainer Rohrer 07651 7807
06.-07.09.2019 Technikbetrieb Neustadt, Gutachstr. 18, 79822 Titisee-Neustadt Rainer Rohrer 07651 7807
15.-16.10.2019 Technikzentrum Walldürn, Industrieparkstr. 5 Uwe Böhm 06282 9235-60