Lust auf ein Praktikum?

In welche Richtung soll es beruflich gehen? Wenn du dir noch unsicher bist, mach doch einfach ein Praktikum. Bei der ZG Raiffeisen ist das für jeden Ausbildungsberuf möglich, den wir anbieten. Sinnvoll ist es, dass du dir vorab Gedanken machst, welcher Geschäftsbereich dich am meisten interessieren würde. 

Darum geht es

Die ZG Raiffeisen vergibt jedes Jahr zahlreiche Praktikumsplätze. Anfragen im Rahmen der gängigen Schulpraktika sind ebenso willkommen wie freiwillige Initiativen, zum Beispiel für ein Praktikum in den Ferien. Auch bei der Dauer sind wir flexibel. Unser Ziel ist es, dass du am Ende deiner Zeit bei uns weißt, was es bei uns täglich zu tun gibt und worauf es bei uns ankommt – und natürlich auch, ob du dir vorstellen kannst, deine Ausbildung in unserem Unternehmen zu machen.

 

 

Der Weg zum Praktikum

Der einfachste Weg zu einem Praktikumsplatz führt über die nächste ZG Raiffeisen Niederlassung in deiner Nähe, bei der du dein Praktikum gerne absolvieren möchtest. Du fragst am besten direkt vor Ort an, telefonisch oder per Mail. Ansprechpartner sind je nachdem die Niederlassungs- oder Werkstattleitung. Die Kontaktdaten findest du über unseren Standortfinder.